Musik von 0 - 8 Jahre

Musikgarten:  0 bis 4 ½ Jahre

Das Ticktack einer Uhr, Straßenverkehr, Natur, fremde und vertraute Stimmen, Musik - unsere Welt ist voll von Geräuschen und Klängen. Kinder sind neugierig, sie versuchen diese Klangwelt zu erlauschen und so besitzt jedes Kind die Fähigkeit, Geräusche und Musik zu erleben und ist in diesem Sinne auch musikalisch. Auf diese "ursprüngliche Musikalität" wird im Musikgarten und der Musikalischen Früherziehung eingegangen durch singen, tanzen und musizieren, um diese in jedem Kind vorhandenen Fähigkeiten zu locken und zu fördern. Mit Tönen und Geräuschen können Kinder zum Lachen gebracht, mit einem Lied wieder beruhigt werden. Das Staunen über Bewegungen, Echo- und Instrumentalspiele steigert sich zu begeistertem Imitieren. Zusammen mit einer vertrauten Bezugsperson sind so der Fantasie also keine Grenzen gesetzt…

Musikalische Früherziehung:  4 ½ bis 6 Jahre

In der Musikalischen Früherziehung erleben und entdecken die Kinder Musik auf vielfältigste Weise durch singen, sprechen, hören, malen, tanzen und bewegen. Es gelingt ihnen nun Selbstvertrauen zu entwickeln und ihr Singen mit Klängen und Geräuschen zu begleiten. Beim Instrumentalspiel und in Bewegungen beginnen sie beispielsweise "hoch-tief", "laut-leise", "lang-kurz" zu unterscheiden und auszudrücken. So werden musikalische Grundbegriffe kennen gelernt, Instrumente selbst angefertigt und erforscht und bei allem unmerklich Grob- und Feinmotorik geschult, die Konzentration gefördert und beim gemeinsamen Kreativ sein das soziale Miteinander mit Freude erfahren.

 

Musikalische Grundausbildung: ab 6 Jahren

In kleinen Gruppen bis zu 5 Kindern können die Kinder entweder mit Blockflöte oder mit Gitarre erste eigene musikalische Erfolge erleben. Einerseits wird das Zusammenspiel und soziale sowie musikalische Verhalten in einer Gruppe erfahren, andererseits das selbständige Üben erlernt. Durch mehrstimmiges Spielen wird die Konzentrationsfähigkeit gestärkt und durch das Kennen lernen von Noten, Rhythmen, Taktarten und aller Grundbegriffe der Musik die Grundlage für weiteren Instrumentalunterricht geschaffen. Die Kinder sammeln bei Vorspielen vor Publikum Auftrittserfahrungen und entwickeln ihre musikalischen Fähigkeiten am ersten eigenen Instrument.

 

 

pdfFlyer Elementar 2017.pdf4.16 MB

Bitte beachten! Wir benutzen Cookies um die Zugriffe auf dieser Website zu analysieren. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten. Sie können Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen, der Nutzung zustimmen oder diese ablehnen..
Datenschutzerklärung Ich stimme zu! Ich lehne ab!